Millionster Mazda MX-5 vom Band gelaufen

Millionster Mazda MX-5 vom Band gelaufen

  • Weiterer Meilenstein für den Kult-Roadster nach 27 Jahren Produktionszeit
  • Jubiläumsmodell am 22. April im Mazda Werk im japanischen Hiroshima gefertigt
  • Vierte Modellgeneration längst internationaler Seriensieger

http://www.mazda-press.com/assets/Germany/News%20Teaser%202016/036-1000000-mx5.jpg?width=696

Der Mazda MX-5 feiert einen weiteren Meilenstein: In Hiroshima ist der millionste Kult-Roadster vom Band gelaufen. Das runde Produktionsjubiläum erfolgte am 22. April 2016, nahezu exakt 27 Jahre nachdem im April 1989 das erste Modell das Ujina Werk Nr. 1 verlassen hatte.

„Von der ersten bis zur aktuell vierten Modellgeneration gibt es einen Grund, warum wir den Mazda MX-5 über all die Jahre verkauft haben: die unermüdliche Unterstützung der Fans auf der ganzen Welt“, erläutert Masamichi Kogai, Präsident, CEO und Representative Director der Mazda Motor Corporation. „Mazda wurde vor 96 Jahren in Hiroshima gegründet und während wir auf unseren 100. Geburtstag zusteuern, werden wir unseren Kunden weiterhin jede Menge Fahrspaß mit diesem Modell bieten, das längst ein Symbol unserer Marke ist. Mazda will ein enges Band mit seinen Kunden knüpfen, damit sie sich immer wieder für die Marke entscheiden.“

Um den vielen Fans und Fahrern des Mazda MX-5 zu danken, besucht das Jubiläumsmodell zahlreiche Fan-Events auf der ganzen Welt. Den Auftakt bildet das Hiroshima Flower Festival am 3. Mai 2016, wo der Roadster an der traditionellen Flower-Parade teilnimmt. In Europa wird der millionste Mazda MX-5 erstmals auf dem britischen Goodwood Festival of Speed am 26. Juni präsentiert, ehe weitere Etappen folgen.

Der Mazda MX-5 spiegelt die Philosophie und das Streben des japanischen Automobilherstellers nach Fahrspaß wider: Seit seinem Debüt 1989 überzeugt der Zweisitzer mit einer Dynamik und einem Fahrerlebnis, das nur leichte Sportwagen bieten können. Dieses einzigartige Gefühl begeistert seitdem Fans auf der ganzen Welt, unabhängig von Nationalität, Kultur und Alter. Auch die zahlreichen Preise und Auszeichnungen zeugen von der Beliebtheit der Mazda Ikone: Rund 250 Preise konnte der Mazda MX-5 bislang weltweit einheimsen, Tendenz weiter steigend. Die vierte Modellgeneration, die erst im Herbst letzten Jahres auf den Markt gekommen ist, wurde jüngst zum „World Car of the Year 2016″ gekürt. Auch der „World Car Design Award 2016″ ging an den Zweisitzer, ebenso wie die Titel „Car of the Year Award 2015-2016″ in Japan und „Auto des Jahres 2016″ in Großbritannien. Als rollende Legende hält der Mazda MX-5 außerdem den Guinness World Record als meistverkaufter zweisitziger Sportwagen.

Quelle: Mazda Motors Deutschland GmbH

Autohaus Bischoff auf Facebook:

Einen schönen Valentinstag wünschen wir euch! ❤️ ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mit wem verbringt ihr heute den #Valentinstag? #MustangMittwoch

Auf Facebook zeigen

Guten Tag,
ich bin Marius Sirocko.
Bei uns im Autohaus Bischoff kümmere ich mich um unsere Ford Gewerbekunden. Dabei habe ich es oft mit Sonderwünschen zu tun: eine Herausforderung, die ich brauche. Bis jetzt haben wir immer eine Lösung gefunden.
Nach Feierabend geht es noch mal so richtig los. Dann schwinge ich die Kugelhantel, um mich auszupowern.

Als waschechter Neumünsteraner möchte ich mich für meine Stadt einsetzen, daher engagiere ich mich als Mitglied beim Round Table 67 Neumünster. Und sollte ich dann noch mal zu Hause sein, bin ich Pizzabäcker. Dann kommen nämlich meine hungrigen Freunde vorbei.

Besuchen Sie mich im Autohaus Bischoff!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook zeigen
Volvo Auto Konfigurator

Ford Auto Konfigurator
Mazda Konfigurator
Terminanfrage online
Rückruf-Service
Fahrzeugteile anfragen

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

* Pflichtfeld
Sie sind